Missio Aachen und München – Kirche in der Welt

Als deutscher Zweig der Päpstlichen Missionswerke sind wir Partner der Kirchen in Afrika, Asien und Ozeanien. Unser Auftrag ist die Seelsorge in der Weltkirche. Dabei gehören Verkündigung und solidarische Fürsorge zusammen. Das zeigt sich deutlich im Erfolg unserer Projekte: in Krisengebieten, bei der Hilfe für bedrängte Christen und zur Überwindung von Armut.

Katechisten
BU: Katechisten bilden in vielen Ländern Afrikas das Rückgrat der Kirche. Sie kennen die Sorgen und Nöte der Menschen in den Dörfern und sprechen ihre Sprache. Foto: missio

Wie wir helfen - Wer glaubt, sieht hin

Überall in der Welt engagieren sich Christen in Gemeinden, Schulen, Krankenhäusern, Traumazentren und Selbsthilfeinitiativen. Sie setzen sich ein für ihre Glaubensschwestern und –brüder und alle Menschen, die Hilfe bedürfen. Weil sie es nicht hinnehmen, dass die Würde von benachteiligten und bedrängten Menschen mit Füßen getreten wird. Ihr Glaube verleiht ihnen Flügel - aber auch Stehvermögen. Sie sind und bleiben da, wo sie gebraucht werden, auch wenn sich das Medieninteresse bereits anderen Krisen zuwendet. missio begleitet engagierte, erfahrene Ordensleute, Priester und Laien durch die Förderung ihrer Projekte und die Ausbildung ihrer Mitarbeiter.

Zukunftsperspektiven
BU: Zukunftsperspektiven für die Bevölkerung einer abgelegenen Bergregion in Nepal – dank des Engagements des Priesters erhalten die Kinder eine Schulbildung. Foto: missio

Unser Glaube motiviert uns

missio unterstützt Frauen und Männer der Kirche, die sich in ihrer Heimat engagieren und das Leben der Menschen vor Ort genau kennen. Die kleine Schritte gehen, mit jedem Einzelnen und nicht über die Menschen hinweg. In akuten Krisen und beim nachhaltigen Wiederaufbau. Gegen Gewalt und Unterdrückung, die stets die Armut begleiten. Für Gesundheit und Bildung, um die Zukunft zu gewinnen. Eine konsequente Arbeit, für die unsere Kirche geschätzt wird, ebenso wie für die klare Orientierung, die sie leitet: Der Schutz der Schwachen, die Unterstützung der Familien, die Förderung solidarischer Gemeinschaften.

Unser Auftrag - missio hilft

Ob Hilfe in akuten Notsituationen oder in langfristigen Förderprojekten: Unsere Projektpartner helfen aus christlicher Überzeugung dort, wo die Not am größten ist und unabhängig von der Herkunft der Menschen.
Das Besondere: Unsere Partner sind Teil des Netzwerkes der katholischen Kirche weltweit, das ihnen Rückhalt und Kraft gibt für ihren mutigen Einsatz in den Krisengebieten der Welt.

BU: Frauen sind in Indien Menschen zweiter Klasse. Ordensschwestern machen ihnen Mut – und zeigen ihnen einen Weg zu einem Leben in Würde. Foto: missio

Ihre Vorstellung von Hilfe -  Unser Angebot

Als Spender und Stifter können Sie unsere 180 jährige Erfahrung nutzen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre ganz persönliche Vorstellung von Hilfe zu entwickeln und mit uns zu realisieren. Als kompetenter Partner unterstützen wir Sie dabei, selbst effektiv zu helfen. Wir hören Ihnen zu und entwickeln eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Engagement.

Unser Angebot reicht vom direkten Spenden über das nachhaltige Stiften bis zum sinnvollen Vererben.

Unsere Hotline:
0761 200 785